Zhanna Afanaseva

Zhanna Afanaseva

Dramatic/Heroic Soprano

Hire Zhanna Afanaseva ›

Bio

Zhanna Afanaseva
Lebenslauf


Sopranistin Zhanna Afanaseva wurde in Sankt -Petersburg geboren und ist dort aufgewachsen. In ihrer Kindheit besuchte sie Musikschule (Klavier und Chor) und absolvierte danach eine Musikfachschule als Chorleiterin. Mit einem Gesangensemble sang sie kirchliche Musik und russische Volkslieder und gastierte in verschiedenen Ländern  ( Österreich, Deutschland, Griechenland, Holland, Spanien, Italien, Portugal, Finnland, der Schweiz und anderen).


Sie erhielt ein Lehr -, Konzert - und Operndiplom in Hauptfach Gesang am Konservatorium in St. Petersburg. Während ihrer Ausbildung übernahm Zhanna Afanaseva Hauptrollen von Gräfin (Le nozze di Figaro), Marguerite (Faust), Tatiana (Eugene Onegin) im Operntheater von
Rimsky-Korsakov in St. Petersburg. Danach war sie als Pamina (Die Zauberflöte ), Iolanta  (Iolanta), Giulietta (Les Contes d'Hoffmann), Bess (Porgy and Bess) und Mimi (La Boheme) am Musiktheater für Kinder in St. Petersburg zu hören.

Sie war Gastsolistin am Operntheater in Tatarstan und sang dort zwei Rollen : Die erste Dame (Die Zauberflöte) und Donna Elvira (Don Giovanni). Mit diesem Theater war sie in einer großen Tournee
in Holland. In dieser Zeit hatte sie ein Projekt mit DVB Theaterproducties, Holland.

Weitere Stationen waren die Rollen an der Kammeroper in St. Petersburg: Cio-cio-san (Madama Butterfly), Suor Angelica (Suor Angelica), Helene (La belle Helene), Fimale Chorus (The Rape of
Lucretia), Clara (The Betrothal in Monastery).

Zhanna Afanaseva ist Gewinnerin beim Dvorak Wettbewerb (2001 - Opergesang und Kammergesang - 3. Preis, 2002 - 2. Preis).
Nach dem Sieg an diesem Wettbewerb wurde sie in die Staatsoper in Prag und ins Staatstheater in Karlovy Vary als Interpretin der modernen tschechischen Oper eingeladen.

2010 debütierte Zhanna Afanaseva am Mariinsky Theater als Katerina Ivanovna (Die Brüder Karamasov von Smelkov), Giulietta (Les Contes'Hoffmann), Emilia Marty (Die Sache Makropulos).
2012 debüierte sie als Emilia Marty am Staatstheater Nürnberg und dann in Brno beim Janacek Festival.
2017 debütierte sie als Emilia Marty am Theater Freiburg im Breisgau.
Seit zwei Jahren macht sie Gesangpraktikum bei Larisa Gogolevskaja (Solistin am Mariinsky Theater) und hat mit ihr viele Rollen aus deutschen Opern vorbereitet. Inzwischen hat sich Zhanna Afanaseva ein umfangreiches Konzertrepertoire erarbeitet.

Zurzeit arbeitet sie mit einem Altmusikensemble zusammen und gibt viele Konzerte.

Kontakt
+79112549448
E-Mail zhanna-afanaseva@list.ru

http://www.mariinsky.ru/en/company/opera_guest/afanasieva_zhanna/

В Repertoire

В Wagner Senta
( Der fliegende Holländer )

Freia ( Das Reingold )

Sieglinde ( Die Walküre )

Gutrune ( Gotterdümmerung )

Elsa ( Lohengrin )

Elisabeth ( Tannhäuser )



В Strauss Chrysothemis
( Elektra )

Die Kaiserin ( Die Frau ohne Schatten )

Ariadne ( Ariadne auf Naxos
)

Salome ( Salome )В 




Tchaikovsky
Tatiana ( Eugine Onegin )

Iolanta ( Iolanta )

Lisa ( The Queen of Spades )



Schostakowitsch Lady Macbeth ( Lady Macbeth von Mzensk )В В 



Borodin Jaroslawna
( FГјrst Igor )



В Rakhmaninov Zemphira ( Aleko )



В DvoЕ™ГЎk Rusalka
( Rusalka )

В 

В JanГЎДЌek JenЕЇfa ( JenЕЇfa )

Emilia Marty ( Die Sache Makropulos )



 Mozart Gräfin
( Le nozze di Figaro )

Donna Anna, Donna Elvira ( Don Giovanni )



В PucciniВ 
Mimi ( La Boheme )

Manon ( Manon Lescaut )

Suor Angelica ( Suor Angelica )

Giorgetta ( Il Tabarro )

Tosca ( Tosca )В 


Cio-Cio-San ( Madama Butterfly )

Liu ( Turandot )



В BizetВ  Micaela ( Carmen )



В Offenbach
Antonia, Giulietta ( Les Contes
d’Hoffmann )



В Britten Fimale
Chorus ( The Rape of Lucretia )



В GershwinВ 
Bess ( Porgy and Bess )



В VerdiВ  Leonore ( Il Trovatore )

Elisabetta ( Don Carlos )

Amelia ( Un ballo in Maschera )

Leonore ( La forza del Destino )



Read More

Photos