Loading...
Rebekka Maeder

Rebekka Maeder

Lyric Coloratura Soprano

www.rebekka-maeder.ch
Contact Rebekka Maeder ›
«Besonders schöne Akzente setzten ausserdem die exquisiten Vokalsolisten. Rebekka Maeder modellierte ihre Töne in jedem Moment genau so, dass sich ihr seidener Gesang geschmeidig ins Geschehen einfügte , dabei aber nicht an Dramatik zu wünschen übrigliess. Im Duett mit Dem Tenor führte sie diese Kunst während der Bitte an Maria um Teilhabe an deren (und Christi) Leid zur Vollendung.»
über das Stabat Mater von Dvořák - Der Bund - 22.02.2016 (2017)
«Rebekka Maeder brillierte. Neben diesen drei soliden Leistungen stach Rebekka Maeder mit einem grandiosen Auftritt hervor. Bei dieser Sopranistin vereinen sich alle Tugenden einer Mozart-Sängerin: eine warme Leuchtkraft in der Höhe, mühelose Technik, virtuose Koloraturen, ein untrügliches Flair für Phrasierungen, Eleganz und Geschmack. Qualitäten, mit denen sie neben dem Requiem auch im «Laudate Dominum» brillierte und mit dem österlich anmutenden «Ave verum» auf die kommende Adventszeit einstimmte. Gelungen ist eine bombastisch tönende Aufführung, die vom klangschön singenden Chor und der überragenden Sopranistin Rebekka Maeder nachhaltig geprägt wurde.»
über das Mozart-Requiem - Grenchner Tagblatt - 17.11.2014 (2017)
«Königin im Rosengarten Untermalt von Harfenklängen, schwebt der lyrische Sopran von Rebekka Maeder über die Szenerie. In der Titelpartie als Martha verbindet sie Klangschönheit mit virtuosen Koloraturen und Höhensicherheit. Ihre Interpretation der «Letzten Rose» überstrahlt alles, und sie wird zur «Königin der Nacht im Rosengarten».»
über die Martha aus der Berner Zeitung 24.06.2016 (2017)
2018Mendelssohn: Elijah, Op. 70Elijha
2018Lortzing: Der WildschützBaroness Von Freimann
2018Strauss J.: Die FledermausRosalinde
2018Strauss J.: Die FledermausRosalinde
2017Mozart: Cosi fan tutteFiordiligi
2017Bach J.S.: Johannespassion, BWV 245 (St John Passion)Soprano
2017Mozart: Mass K.258, C major (Spaur-Messe; Piccolomini)Soprano
2017Mendelssohn: Elijah, Op. 70Widow
2017Haydn: Mass No. 11, Hob. XXII/11, D minor (Nelson Mass)Soprano
2016Flotow: MarthaMartha
2016Benatzky: Im weißen Rößl (The White Horse Inn)Ottilie Giesecke
2016Donizetti: L'elisir d'amoreAdina
2015Mozart: Die ZauberflöteKönigin der Nacht/ Queen of the night
2015Kálman: Gräfin MarizaMariza
2014Rossini: L'Italiana in AlgeriElvira
2012Lehár: Das Land des Lächelns (The land of smiles)Lisa
2012Donizetti: L'elisir d'amoreAdina
2011Offenbach: Orphée aux enfersDiana
2011Lehár: Die Lustige WitweHanna Glawari
2011Korngold: Die Tote StadtLucienne
2010Lehár: Die Gräfin MarizaMariza
2010Mozart: Don GiovanniDonna Anna
2009Mozart: Die ZauberflöteKönigin der Nacht/ Queen of the night
2009Lehár: Der Graf von LuxemburgAngèle Didier

Bio


The Swiss soprano Rebekka Maeder
was born and grew up in Bern. She studied singing an received her Masters in Specialized Music Performance, major Opera and Oratorio at the Hochschule für Musik und Theater Biel and the Zürcher Hochschule der Künste. In addition to her studies she benefited from several Master Classes.



She is a freelance Opera- and Concert singer not only in Switzerland, but also in Germany, Italy and Austria and she performed at several Theatres such as Cologne, Bern and Biel.

Furthermore she is a regular guest at various Festivals like Schlossoper Hallwyl, Sommeroper Selzach and Gartenoper Langenthal.



Her vast repertoire spans both lyric soprano and coloratura roles including roles like the Queen of the Night (The Magic Flute), Donna Anna (Don Giovanni), Fiordiligi (Cosi fan tutte), Hanna Glawari (The Merry Widow), Adina (L'elisir d'amore), Martha, Countess Mariza and Lisa (The Land of Smiles).



In addition to opera she is also an avid concert singer. In her repertoire are the solo parts in the great oratorios and masses of Brahms (a german requiem), Dvorâk (Stabat Mater), Handel (Messiah, Saul), Haydn (the creation, the seasons), Mendelssohn (Elijah, Hymn of Praise) Mozart (Requiem, Davide Penitente, the great mass in C-minor, Coronation Mass ), Rossini (Petite Messe solenelle, Stabat Mater) and many other works.
Read More

Photos

CV & Repertoire

Musical Work Role Jump-in ready? Company Year
Mozart: Die Zauberflöte Königin der Nacht Staatstheater Darmstadt 2019
Mendelssohn: Elijah, Op. 70 Elijha Magdeburger Dom 2018
Lortzing: Der Wildschütz Baroness Von Freimann Gartenoper Langenthal 2018
Strauss J.: Die Fledermaus Rosalinde Berner Sommeroperette 2018
Strauss J.: Die Fledermaus Rosalinde Podium Düdingen - Berner Sommeroperette 2018